Das Magazin für gezielt desinteressierte Desinformation

Doch nicht einer unter vielen ...

Immer häufiger wird die USA nach der NSA-Affäre von der deutschen Presse als „Schurkenstaat“ bezeichnet. Ein Sprecher des Weißen Hauses soll sich nun vehement dagegen verwehrt haben, „in einem Atemzug mit anderen Schurkenstaaten“ genannt zu werden.

Sie sind der 703771412. Besucher seit dem Versagen unserer Politiker.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum