Das Magazin für klaustrophobische Kleinkunstversehrte

Damit muss man rechnen

Staatsrechtler Christoph Degenhart hält das SPD-Mitgliedervotum für verfassungswidrig. Schließlich können auf diesem Wege auch Mitglieder über die Zukunft unseres Landes nehmen, die selber nicht wahlberechtigt sind, weil sie keine deutsche Staatsangehörigkeit besitzen oder das Wahlalter nicht erreicht haben. Wenn beispielsweise mit einem Schlag 470001 sudanesische Schulkinder in die SPD eingetreten wären, wäre Deutschland zu einem afrikanischen Gottesstaat verkommen.

Sie sind der 485659523. Besucher seit Ewigkeiten.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum