Das Magazin für Tabubrüche innerhalb der 30-km/h-Zone

Alles hat seine Zeit

Bundesjustizminister Heiko Maas will die umstrittene Vorratsdatenspeicherung nicht einführen, bevor der Europäische Gerichtshof über die Rechtmäßigkeit des Vorhabens geurteilt hat. Insider sehen den Grund der Verschiebung allerdings darin, dass die NSA noch über keine kompatiblen Programme verfügt, um die Datenmengen zu verarbeiten.

Sie sind der 797369163. Besucher seit Schopenhauer.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz