Das Magazin für Kollateralschäden innerhalb der eigenen vier Wände

Gemeinsames Treffen geplant

Die ukrainische Präsidentschaftskandidatin Julia Timoschenko ist nach eigenen Angaben bereit, „eine Waffe in die Hand zu nehmen und dem Bastard in den Kopf zu schießen.“ Der als Bastard beschimpfte russische Präsident Putin erklärte daraufhin erfreut, dass er Frau Timoschenko auch gerne mal treffen würde.

Sie sind der 456980643. Besucher seit dem Versagen unserer Politiker.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum