Das Magazin für klaustrophobische Kleinkunstversehrte

Peacemaker

Der russische Präsident Putin entpuppt sich mehr und mehr als Kriegstreiber. Die russischen Rüstungsausgaben haben sich in den letzten zehn Jahren fast verdreifacht. Wenn man bedenkt, dass die US-Militärausgaben im selben Zeitraum gerade einmal um den Faktor 1,5 gestiegen sind, kann man die Amerikaner hingegen als pazifistische Friedensstifter feiern. Und wenn man dann noch überlegt, dass die Amis gerade mal etwas mehr als das Siebenfache für Waffen ausgeben als der Iwan, obwohl Mütterchen Russland flächenmäßig noch nicht mal doppelt so groß ist wie die Vereinigten Staaten, dann wird einem so richtig friedfertig ums transatlantische Herz.

Sie sind der 885943336. Besucher seit Schopenhauer.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum