Das Magazin für klaustrophobische Kleinkunstversehrte

Da ist es ja noch wahrscheinlich, dass sie ein Gehirn hat

Die AfD-Vizechefin Beatrix von Storch befürwortet natürlich keinesfalls einen Schießbefehl auf Frauen und Kinder. Als sie auf Facebook eine diesbezüglich Nachfrage mit „Ja“ beantwortet hat, ist sie natürlich nur sehr unglücklich auf ihrer Computermaus ausgerutscht. Stochastiker haben berechnet, dass die Wahrscheinlichkeit für ein solches Malheur ungefähr ähnlich hoch ist wie für ein Szenario, in dem der zufällig an der Grenze zu Österreich stehenden Frau von Storch eine ungesicherte Pistole in die Hand geweht wird, aus der sich dummerweise genau in diesem Moment zwei Schüsse lösen, die eine Asylsuchende und ihr Kind töten.

Sie sind der 752463153. Besucher seit Erfindung der Menschheit.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum