Das Magazin für Tabubrüche innerhalb der 30-km/h-Zone

Großstadtsymphonie

Wer kennt das nicht? Jeden Freitag, pünktlich zum langersehnten Wochenende, holt der Nachbar den Rasenmäher oder die Bohrmaschine heraus, um uns mit den zarten Tönen elekronischer Handwerksmaschinen in den sanften Wahnsinn zu wiegen. Die schönste Musik komponiert halt immer noch die Großstadt selbst, wie diese ihre 8. Symphonie in Dröhn-Dur beweist:

Zur Partitur >>>

Sie sind der 298964225. Besucher seit ich herausgefunden habe, wie man diesen Zähler manipuliert.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz