Das Magazin für Sozialschmarotzer und sonstiges Gesinde

Einer nackten Wohnung in die Tasche greifen?

Die Bundesregierung führt die wachsende Zahl der Wohnungseinbrüche auf die Schlampigkeit der Finanzbehörden zurück: „Wenn unsere Finanzämter genauer hinschauen würden, gäbe es in den meisten Haushalten nichts mehr zu stehlen.“

Sie sind der 500082602. Besucher seit Ihr "kleines" nervliches Problem sich das letzte Mal bemerkbar machte.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum