Das Magazin für außerordentliche Verfahrenspraktiken

Einer nackten Wohnung in die Tasche greifen?

Die Bundesregierung führt die wachsende Zahl der Wohnungseinbrüche auf die Schlampigkeit der Finanzbehörden zurück: „Wenn unsere Finanzämter genauer hinschauen würden, gäbe es in den meisten Haushalten nichts mehr zu stehlen.“

Sie sind der 151102185. Besucher seit der Einführung des 7/8-Takts.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum