Das Magazin für die deutsche Frühstückspause

Phantomargumente

Zur Zeit können viele Solaranlagen und Windräder keinen Strom ins Netz einspeisen, weil die notwendige Verkabelung führt. Dass der Verbraucher für diesen "Phantom-Strom" trotzdem teuer zahlen müssen, finden die Betreiber gerechtfertigt: "Von allen Möglichkeiten, keinen Strom zu erzeugen, ist unsere schließlich die ökologischte."

Sie sind der 732642269. Besucher seit dem Versagen unserer Politiker.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum