Das Magazin für Sozialschmarotzer und sonstiges Gesinde

Keinen Pfennig dazubezahlt

Nach dem Dieselskandal rüstet die Automobilindustrie die betroffenen Fahrzeuge kostenlos mit einer Software nach, die den Schadstoffausstoß um 30% senken soll. Leider reichen diese 30% oftmals immer noch nicht aus, um die strengen EU-Richtwerte einzuhalten. Wer einen Diesel fährt, braucht sich trotzdem keine Sorgen zu machen. Die Fahrverbote sind ebenfalls kostenlos.

Sie sind der 4346126. Besucher seit dem Versagen unserer Politiker.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz