Das Magazin für alle, die nicht gleich weitersurfen

Konsequent

Auf die Frage, ob er nicht fürchte, von Russlands Präsident Wladimir Putin künftig als Aushängeschild im Aufsichtsrat Rosneft benutzt zu werden, antwortete Alt-Kanzler Gerhard Schröder: „Ich bin nicht benutzbar.“ Das er als Aushängeschild nutzlos ist, hat auch die SPD bereits leidvoll erfahren müssen.

Sie sind der 909890986. Besucher seit dem letzten Miracoli-Tag.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum