Das Magazin für Menschen, die sich neu erfinden wollen

Keiner schaut weg

Alle medienmüden Mitbürger, die jetzt zurecht der Fernsehschelte vom Deutschen Fernsehpreisträger Marcel Reich-Ranicki Beifall zollen, mögen daran erinnert sein, dass das Fernsehprogramm letztlich nur deshalb so lausig ist, wie es ist, weil die Sender versuchen, es uns allen recht zu machen.

Sie sind der 32296187. Besucher seit dem Verbot der Kinderprostitution.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum