Das Magazin für alle, die nicht gleich weitersurfen

Auf den Hund gekommen ...

Die Gebühreneinzugszentrale GEZ hat einen toten Dackel zur Anmeldung seines Fernsehgerätes aufgefordert. Ein Sprecher der Organisation bedauerte dieses Missverständnis zwar, er wies den Hundehaltern aber auch eine gewisse Mitschuld an dem Vorfall zu: „Sie haben den Tod ihres Dackels nicht rechtzeitig bei uns angezeigt.“

Sie sind der 709595376. Besucher seit dem Zusammenbruch des Römischen Reiches.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum