Das Magazin für Totgesagte und alle, die länger leben wollen

Made for Germany

Das große Samstagsabend-Einbürgerungs-Quiz ohne Telefonjoker

  1. Mit welchen Worten beginnt die Deutschen Nationalhymne?

    Deutschland, Deutschland über a-ha-lles
    Einigkeit und Recht und Frei-ei-heit
    Das ist Wahnsinn, warum schickst du mich in die Hölle? Hölle-Hölle-Hölle!

  2. Was bedeutet der Begriff "Demokratie"?

    Herrschaft des Volkes
    Herrschaft der Volksvertreter
    Meine Herrschaften, woher soll ich das wissen? Dort, wo ich herkomme, gab es so was auch nicht.

  3. Ein bekanntes deutsches Sprichwort besagt: "Ordnung ist das halbe Leben". Was glauben Sie, woraus die andere Lebenshälfte besteht?

    Chaos
    Wegsehen
    Gehorsam

  4. Wie heißt der wichtigste Mann der Bundesrepublik Deutschland?

    Joachim "Jogi" Löw
    Horst "Hotte" Köhler
    Angela "Angie" Merkel

  5. Sind Sie ein guter Christenmensch?

    Ich habe bereits im Alter von fünf Jahren meine erste Hexe verbrannt.
    Ich kann Ihnen das VATER UNSER sogar rückwärts vorbeten, aber was bedeutet RESNU RETAV?
    Ich bin ein mindestens genauso guter Christenmensch wie Dr. Wolfgang Schäuble.

  6. Wie stehen Sie zu den sogenannten "Sozialschmarotzern"?

    Wer zwei gesunde Hände hat, kann auch betteln gehen.
    Unterm Führer hätte es so’n Krüppzeugs nicht gegeben.
    Eigentlich mag ich keine Sozialschmarotzer, aber ich weiß nicht, ob man so ohne weiteres auf Politiker und Beamte verzichten könnte.

  7. Welche Zutaten dürfen nach dem Deutschen Reinheitsgebot im Bier enthalten sein?

    Hopfen, Malz und Wasser
    Hopfen, Malz und Schafspisse
    Wein, Weib und Gesang

  8. Wie stehen Sie als zukünftiger Deutscher Staatsbürger zur Deutschen Einheit?

    Ich bin dagegen, weil ich in der ehemaligen BRD wohne und durch die Einheit nur verloren habe.
    Ich bin dagegen, weil ich in der ehemaligen Ostzone wohne und durch die Einheit nur verloren habe.
    Egal, ob Wessi oder Ossi: Ich bin prinzipiell gegen alles, weil ich ein guter Deutscher sein will.

  9. Welche Zutat gehört nicht ins Sauerkraut?

    Sauerkraut
    Lorbeer
    Knoblauch

  10. Die Katze Ihres Nachbarn hat auf Ihren Fußabstreifer uriniert. Wie reagieren Sie?

    Ich nagele meinem Nachbarn die tote Katze an die Tür.
    Ich verklage Ihn nach Strich und Faden.
    Ich google im Internet nach einer Anleitung zur Sprengstoffherstellung.

  11. Sie kehren nachts von einem Diskothekenbesuch heim und begegnen auf einer einsamen Straße einem Ihrer ehemaligen Landsleute. Wie verhalten Sie sich?

    Ich erkundige mich nach seinem Wohlergehen und mache ihm deutlich, wie viel mir an seiner Integration liegt.
    Ich haue ihm prinzipiell was auf Schnauze.
    Als guter Deutscher warte ich, bis die obligatorischen Glatzen vorbeikommen und ihm was auf Schnauze hauen, um dann innerlich zu applaudieren.

  12. Ihr Vorgesetzter wählt Sie als Sündenbock für einen Fehler aus, den Sie nicht begangen haben. Was tun Sie?

    Ich stelle in einer offenen Aussprache klar, dass ich den Schaden nicht zu verantworten habe und eine Entschuldigung erwarte.
    Ich zeige der Frau vom Chef, was so einer geiler Sündenbock alles drauf hat.
    Ich ziehe den Schwanz ein und lasse meine Wut am Praktikanten aus.

  13. Was stimuliert Sie sexuell am meisten?

    Kopftuch
    Strapse
    Kruzifix

  14. Wie stehen Sie zum Thema "Fremdenhass"?

    Ich weiß auch nicht, warum wir Deutschen von so vielen Fremden gehasst werden.
    Ich glaube an die zirkuläre Migration: Hauptsache, meine ehemaligen Landsleute hauen beizeiten wieder ab.
    Ich habe nichts gegen kleine Thai-Mädchen.

  15. Wie, glauben Sie, kann man das Problem des Terrorismus am besten eindämmen?

    Der Staat sollte seine Bevölkerung in Schutzhaft nehmen.
    In meinem Herkunftsland (Türkei, Iran, USA etc.) war die Folter sehr populär.
    Der Staat sollte verdächtige Subjekte wie mich besser gleich erschießen.
    (Schriftliche Einwilligungsbescheinigung wird nachgereicht.)




Sie sind der 880918454. Besucher seit ich herausgefunden habe, wie man diesen Zähler manipuliert.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz