Das Magazin für Innehaltbereiche in Innenstadtbereichen

Ausgebombt

Wie Sie sicherlich wissen, sind Sie von Dutzenden, Hunderten, Tausenden, ja sogar Fantastillionen möglicher Terroristen umgeben. Wem können Sie da noch trauen. Um die Spreu vom Weizen zu trennen, gibt es jetzt glücklicherweise das Sicherheitsprogramm

Spüromat 2010,

der jeden potentiellen Bombenleger in Ihrem persönlichen Umfeld sekundenschnell und zuverlässig aufspürt.

Um einen Terrorverdächtigen in Ihrem persönlichen Bekanntenkreis zu enttarnen, müssen Sie nur die untenstehenden Fragen gewissenhaft beantworten:

1) Trägt die gefragte Person einen Bart (oder falls es sich um eine weibliche Person handelt: lehnt diese Person eine Intimrasur ab)?

  ja    nein

2) Verkehrt die gefragte Person in zwielichtigen Kreisen?

  ja    nein

3) Haben Sie die gefragte Person jemals dabei beobachtet, wie sie eine Bombe gebaut hat?

  ja    nein

4) Hat Sie die gefragte Person jemals abschätzig über das gewählte Parlament, das Christentum oder die kapitalistische Grundordnung geäußert?

  ja    nein

5) Welcher Herkunft ist die gesuchte Person?

Sie sind der 309141921. Besucher seit Ihr "kleines" nervliches Problem sich das letzte Mal bemerkbar machte.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum