Das Magazin für außerordentliche Verfahrenspraktiken

Schmierinfektion!

Der neue EHEC-Erreger „BLATTER041 (O104:H4)“ ist ein Hybrid-Klon aus dem „Escherichia sturi“-Bakterium, das sich besonders trotzig in den Darmwänden großer Fußballverbände einnistet, und dem „Escherichia helvetia“-Keim, der im Verdachtsfall äußerst giftig reagiert, wenn er durch körperfremdes Journalistikum angegriffen wird. Die Symptome von EHEC (Extrem hartnäckige Ehrenamts-Corruption) sind vor allem Orientierungslosigkeit, Gesichtsverlust und dauerhafter Dünn-FIFA. Experten empfehlen Geldspritzen mit falschen Zwanzigern.

Sie sind der 464511935. Besucher seit den olympischen Winterspielen in Montreal.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz