Das Magazin für Sozialschmarotzer und sonstiges Gesinde

Politische Insolvenz

Die FDP kämpft um ihr politisches Überleben. Nach den dramatischen Verlusten bei der Wahl in Berlin überlegt die Parteispitze, mehrere ihrer Standorte in Deutschland zu schließen und verstärkt auf Fremdstimmen aus Polen und der Slowakei zurückzugreifen. Nach dieser Ankündigung blockierten mehrere hundert FDP-Wähler blockierten die Berliner Parteizentrale und skandierten „Alle Urnen stehen still, wenn mein starker Arm das will“. Parteichef Rösler erklärte, dass es ihm persönlich sehr leid täte, wenn die treuen Stammwähler ihre Stimmen an Niedrighohnwähler verlören, dass man ihnen aber mit großzügigen Abstimmungszahlungen, wie z.B. einem eigenen Gehirn, unter die Arme greifen wolle.

Sie sind der 711963171. Besucher seit ich herausgefunden habe, wie man diesen Zähler manipuliert.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum