Das Magazin für Kollateralschäden innerhalb der eigenen vier Wände

Mein Knirps für Griechenland

Selbst wenn alle Reichen Deutschlands zusammen ihr ganzes Geld, das sie nicht für überflüssigen Luxus, Weiber und Beluga-Kaviar ausgeben, zu einem riesigen Geldberg anhäufen würden (was sie aus verständlichen Gründen natürlich niemals tun würden), stünde den Griechen, Italienern, Spaniern und Helgoländern immer noch das Wasser bis zum Hals. Nicht die großen Rettungsschirme der großen Steuerzahler können unsere Währung retten, sondern die Taschenschirme des kleinen Volkes werden unsere fröhlichen Euro-Nassauer davor bewahren, im Regen stehen gelassen zu werden. Deshalb hat die Bundesregierung die Aktion "Mein Knirps für Griechenland" ins Leben gerufen, an der auch Sie sich gefälligst beteiligen können.

Zum Spendenformular >>>

Sie sind der 918731151. Besucher seit Ihr "kleines" nervliches Problem sich das letzte Mal bemerkbar machte.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz