Das Magazin für Ziellose und solche, die es werden wollen

Kopflastig

Die Industrie fordert die Wiedereinführung sogenannter „Kopfnoten“, um bei der Einstellung von Auszubildenden weniger negative Überraschungen zu erleben. „Kopfnoten“ sollen mehr über die Persönlichkeit des Schülers aussagen und werden in den Fächern „Windhund“, „Leder“ und „Kruppstahl“ vergeben.

Sie sind der 430823891. Besucher seit Schopenhauer.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz