Das Magazin für Kollateralschäden innerhalb der eigenen vier Wände

Konsequent!

Nach stundenlangen Beratungen im Kanzleramt steht fest: Das Betreuungsgeld kommt, Mindestlöhne nicht. Warum sollten ansonsten die Frauen zu Hause bleiben und ihr Betreuungsgeld einstreichen, wenn sie im Beruf ordentlich verdienen könnten.

Sie sind der 800373340. Besucher seit dem 19.09.2018.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz