Das Magazin für gesellschaftsrelevante Liebestechniken

Spendenaufruf

Eine Kartoffel für Zypern!

Der neunjährige Spiros lebt in einem Vorort von Limassol. Traurig schaut er seinen Klassenkameraden vom Fenster aus beim Spielen zu. Spiros würde gerne mitspielen, doch er leidet an Diabetes und Spiros Vater kann ihm kein Insulin mehr kaufen. Spiros Vater arbeitete als Hausmeister in einer Pleite-Bank und steht nun ohne Job und ohne Ersparnisse da.

Helfen Sie, die Not zu wenden!

Von dem Erlös jeder zyprischen Kartoffel gehen 10 Cent direkt an eine notleidende Bank und von dort aus direkt weiter an die Opfer dieser fürchterlichen Finanzkrise. Dann kann die zehnjährige Ljudmila aus Krasnojarsk wieder lachen. Ljudmilas Vater hat nämlich jahrelang Gelder der Russen-Mafia in Zypern gewaschen, und nun soll er 15% Steuern auf sein sauer Erspartes abdrücken. Ohne Ihre Hilfe könnte er seiner kleinen Ljudmila schon wieder nicht Neuschwanstein zum Geburtstag kaufen, sondern höchstens irgend so ein Disneyland und eine Runde Strippoker mit Justin Bieber.

Tun Sie Gutes! Kaufen Sie zyprische Kartoffeln!

Sie sind der 746801647. Besucher seit Ihrer letzten Geschlechtskrankheit.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz