Das Magazin für die Wahrung des guten Geschmacks

Verhältnismäßig günstig ...

Der Unmut darüber, dass die Bundesregierung der Hypo Real Estate weitere Bürgschaften zugesichert hat, damit diese ihren Managern die längst überfälligen Boni auszahlen kann, ist in keinster Weise gerechtfertigt. Der Staat hätte viel höhere Ausgaben, wenn die bonuslosen Chefdilettanten der HRE stattdessen aufstockend Hartz-IV beantragen müssten.

Sie sind der 912572617. Besucher seit Ihrer letzten Geschlechtskrankheit.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz