SCHIEFLAGE - Damit Sie in jeder Lage schief gewickelt sind!
Das Magazin für außerordentliche Verfahrenspraktiken

Dass bloß kein falscher Eindruck ensteht

Der Chemiekonzern Bayer baut in Deutschland 4500 Stellen ab. Laut der Firmenleitung haben die Kürzungen allerdings nichts mit der Monsanto-Übernahme und den daraus resultierenden Entschädigungszahlungen an Glyphosat-Opfer zu tun. Es handele sich vielmehr um reine Gier.

Sie sind der 779929391. Besucher seit dem Zusammenbruch des Römischen Reiches.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz