Das Magazin für Jugendliche in der Midlife-Crisis

Falsch ausgezeichnet

Peter Higgs und François Englert haben für ihre Forschungen über das „Gottesteilchen“ den diesjährigen Physiknobelpreis verliehen bekommen. Gott selber fühle sich nach Aussage seines Pressesprechers geehrt, hätte sich aber mehr über den Friedensnobelpreis gefreut. Schließlich stehe er Preisträgern wie Barack „Guantanamo“ Obama oder Europäische „Lampedusa“ Union näher als irgendwelchen dahergelaufenen atheistischen Naturwissenschaftlern.

Sie sind der 183262061. Besucher seit dem Verbot der Kinderprostitution.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum