Das Magazin für Tabubrüche innerhalb der 30-km/h-Zone

Ausgewogenes Konzept

Der AfD-Abgeordnete Stefan Räpple hat sich geweigert, eine Präambel zur Abgrenzung von Antisemitismus zu unterschrieben hat. Als Begründung gab er an: „Wenn wir nicht auch mal ordentlich über die Juden vom Leder ziehen dürfen, wird man uns wegen unserer Einseitigkeit ganz schnell als ‚anti-arabisch‘ diffamieren.“

Sie sind der 353712696. Besucher seit ich das letzte Mal ihre Mutter gevögelt habe.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum