Das Magazin für Sozialschmarotzer und sonstiges Gesinde

V-Boot

Der Deutsche Ruderverband rechtfertigt seine Entscheidung, die Ruderin Nadja Drygalla bei den Olympischen Spielen eingesetzt zu haben, obwohl sie mit einem führenden Mitglied der regionalen Kameradschaft "Nationale Sozialisten Rostock" liiert ist. Schließlich habe Bundessportminister Friedrich höchstpersönlich angeordnet, dass in jedes olympische Großboot mindestens eine V-Person einzuschleusen sei.

Sie sind der 860978610. Besucher seit der Einführung des 7/8-Takts.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz