Das Magazin für außerordentliche Verfahrenspraktiken

Perfektionisten

Der Internationale Gerichtshof hat entschieden, dass Serbien in Kroatien keinen Völkermord begangen habe, da es die betroffene Volksgruppe nur vertreiben und nicht vernichten wollte. Da ermordete Menschen am nachhaltigsten vertrieben bleiben, sind die Serben eben nur besonders gründlich vorgegangen.

Sie sind der 187790612. Besucher seit dem Zusammenbruch des Römischen Reiches.   

Impressum & Datenschutz


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum & Datenschutz