Das Magazin für Kollateralschäden innerhalb der eigenen vier Wände

Arbeitslos? Ziellos? Hoffnungslos?

ANZEIGE


Selbst positive Schätzungen gehen davon aus, dass 2010 weit mehr als eine halbe Millionen Arbeitsplätze abgebaut werden. Darunter könnte auch Ihrer sein! Und dann? Ihre Frau guckt Sie mit dem Arsch nicht mehr an, Ihr Sohn verleugnet Sie und Ihre Jüngste geht auf den Babystrich. Viele glauben, dass ein gepflegter Familiensuizid die einzige Möglichkeit wäre, aus dieser Notlage heraus zu kommen.


Das muss aber nicht so sein!


Beginnen Sie das neue Jahr mit einer


PSYCHOTHERAPIE


Quatschen Sie sich beim Onkel Doktor mal so richtig den Frust von der Seele. Genießen Sie die geheizten Räumlichkeiten und den Liegekomfort modernster Relaxmöbel. Und wenn Sie sich von einer Frau mal wieder so richtig nett anlächeln lassen wollen, sind Sie bei unseren freundlichen Sprechstundenhilfen an der richtigen Adresse. Als besonderen Anreiz verlosen wir unter den ersten hundert arbeitslosen Patienten, die sich im neuen Jahr bei uns anmelden, ein Oolong-Bio-Tee-Brühpraktikum in einer Praxis Ihrer Wahl. Das Praktikum lässt sich später bei guter Führung in einen unbefristeten Ein-Euro-Job umwandeln.


Lassen Sie uns den Sinn Ihres verkorksten Lebens zu unserem Sinn machen.


Ihr Berufsverband Deutscher Psychoquatschtanten und -onkels.


P.S.: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Zeit nur Privatpatienten annehmen können. Der Kassenramsch kann aber jederzeit bei der Telefonseelsorge (0800 - 111 0 111) um kompetente Hilfe nachsuchen (d.h. falls Sie Ihre Telefonrechnung bislang immer noch rechtzeitig bezahlen konnten).



Sie sind der 711592900. Besucher seit Erfindung der Menschheit.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum