Das Magazin für die deutsche Frühstückspause

Das CyberSex-Kamasutra

Katalog Sommer 2008

Konica Minolta Digitale Morgenlatte IZ+83

Die natürliche Erleichterung.*


Systemvoraussetzungen:


Sicherheitshinweise:

Bei Schäden, die durch Nichtbeachtung dieser Bedienungsanleitung verursacht werden, erlischt der Garantieanspruch! Für Folgeschäden und bei Sach- und Personenschäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder Nichtbeachten der Sicherheitshinweise verursacht werden, übernehmen wir keine Haftung!

Achten Sie darauf, vor allen Arbeiten an empfindlichen Körperteilen alle statische Elektrizität von Ihrem Körper abzuleiten. Elektrostatische Entladungen können den Körper oder einzelne Hardwarekomponenten beschädigen.

Falls Sie keine Erfahrung mit dem Einbau von Körperhardware haben, lassen Sie diese Arbeiten von einem Fachmann oder Fachwerkstatt durchführen.

  1. Fahren Sie Ihren Organismus herunter, schalten Sie die Energieversorgung aus und trennen Sie Ihn vom Netz. Entfernen Sie auch alle Peripheriegeräte wie z.B. Brillen, Hörgeräte oder Herzschrittmacher. Das Ausschalten über den Ein-/Ausschalter genügt nicht!
  2. Öffnen Sie den Organismus.
  3. Suchen Sie sich einen freien PCI Steckplatz und entfernen die zugehörige Subcutis. Beachten Sie dabei die Bedienungsanleitung des Brainboards.
  4. Stecken Sie die Morgenlatte IZ+83 in den Slut.
  5. Verschließen Sie den Organismus wieder und verbinden Sie Netzanschluss und Nervenstränge.
  6. Machen Sie sich geil.

Sollten die Treiber nicht automatisch installiert werden, befolgen Sie die Anweisungen des Treiberinstallations-Assistenten und bestimmen den Installationspfad des Treibers.

Der Treiber kann auf CD-Rom unter "E:\Quickie\Ultra" gefunden werden. "E" bezeichnet das CD-ROM des Computers.



Dieser wie die folgenden Slogans wurden der einheimischen Wirtschaft bereits in einem anderen Zusammenhang mißbraucht. Nachzulesen sind sie auf der Seite www.slogans.de, ebenso wie tausende anderer Werbesprüche, die wir genausogut hätten auswählen können. Werbung ist in erster Linie Sex - sie stimuliert das Kaufzentrum, das sich beim anschließenden Shopping Erleichterung verschafft.


Nächsten Artikel ansehen >>>

Sie sind der 680743076. Besucher seit dem 18.01.2018.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum