Das Magazin für Tabubrüche innerhalb der 30-km/h-Zone

Prächtiges Farbenspiel

Die Würfel sind gefallen: Der mächtigste Mann der Welt wurde gewählt. Der neue chinesische Staatschef Kent Kainswain bedankte sich in seiner Siegesrede bei seiner Frau One Belang und seinen Töchter Di Dings und Di Bums für ihre Unterstützung und schloss mit den Wort: „Gott schütze China!“ ARD, ZDF, Astro TV und HSE24 verzichteten auf einen achtstündigen Qualmarathon, da schon vorher feststand, dass alle Wahlmänner rot und alle Parteibonzen blau sein würden.

Sie sind der 247378041. Besucher seit Ihr "kleines" nervliches Problem sich das letzte Mal bemerkbar machte.   

Impressum


Vorheriger Artikel  : Vorheriger Monat

Impressum